LNG Hybrid career opportunities

  1. Softwareentwickler Batterie-Management-Systeme (m/w)


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Hamburg-Harburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Softwareentwickler
Batterie-Management-Systeme (m/w)


Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Funktionen und Software für Batterie-Management-Systeme in maritimen Projekten für nationale und internationale Kunden
  • Definition und Abstimmung der Anforderungen im Projektteam und direkt mit dem Kunden Konzeptentwicklung und Ausarbeitung einer detaillierten Spezifikation der angeforderten Funktionen
  • Überwachung von einzelnen Modulen und Racks des Batteriesystems, Regelung der Abluft, Erfassung der Temperatur und des Ladezustands, Auswertung und Weiterreichung von CAN-Signalen an Schnittstellen
  • Integration des Batteriesystems in vorhandene Power Management Systeme verschiedener Hersteller inklusive erforderlicher Schnittstellenklärung und Softwareanpassung
  • Programmierung, Herstellung und Überwachung von Fernüberwachungssystemen
  • Inbetriebnahme und Test der Software im Prüflabor und vor Ort beim Kunden


Ihr Profil:

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik, Softwaretechnik, Elektro- und Informationstechnik, Energietechnik oder vergleichbar
  • Idealerweise besitzen Sie Kenntnisse im Bereich Batteriemanagement, Feldbus-Technologien und Leistungselektronik
  • Sie haben bereits mehrjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung und verfügen über sehr gute Kenntnisse in Micro Controller-Programmierung und Embedded Linux Systemen mit erhöhten Echtzeitanforderungen (C/C++, Assembler, Debugging)
  • Kommunikationsschnittstellen (CAN, Bluetooth, WWW, PMS, EMS, BMS Interface, Lademanagement, MATLAB/Simulink) sind Ihnen vertraut
  • Sie kennen sich mit Fernwartung und Ferndiagnose, PC mit Bild- und Datenempfang für Stör- und Betriebsmeldungen aus
  • Sie überzeugen durch eine selbständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Was wir bieten:

  • Sichere Arbeitsplätze in einem innovativen, internationalen Umfeld
  • Ein angenehmes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen


Wenn Sie sich diesen interessanten und anspruchsvollen Aufgaben gewachsen fühlen, freuen wir uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise in elektronischer Form, an:

Becker Marine Systems GmbH
z.H. Frau Wibke Wolf
Blohmstraße 23
21079 Hamburg
bewerbung@becker-marine-systems.com


TOP


HOMELEGAL NOTICE & PRIVACY © 2017 Becker Marine Systemsenvise design